Das ganze Jahr die Pille

Scheinheilig ist, wenn man das ganze Jahr die Pille nimmt und zu Weihnachten singt: “Ihr Kinderlein kommet…”

Kurze Witze zum Totlachen | Twitze.de

Q&A: Verursacht die Pille bei einer Schwangerschaft trotzdem eine Blutung?

Frage von punkgirl_251: Verursacht die Pille bei einer Schwangerschaft trotzdem eine Blutung?
Ich nehme die pille (ohne Einnahmefehler) habe aber die vermutung das ich schwanger sein könnte. Doch vor zwei tagen habe ich trozdem eine Blutung bekommen. Kann es sein das die Pille trotz schwangerschaft eine Blutung auslöst oder mach ich mir unnötig sorgen?

beste Antwort:

Antwort von proud_lady_2006
Nimmst du die Pille regelmässig ?? Wenn du nur einen Tag vergisst, kann es zu Blutungen kommen .
Und ich wusste bei meinem Sohn erst im 4 Monat das ich Schwanger bin und hatte in der Zeit die Pille genommen .
Es hat ihm nicht geschadet .
Frag aber besser deinen Arzt ,. Ist immer besser

Know better? Leave your own answer in the comments!

Q&A: Was haltet ihr von der Pille Balara?

Frage von Lara: Was haltet ihr von der Pille Balara?
Ich habe die früher genommen, würde davon schwanger, weil ich die Pille nicht vertragen habe.
Hattet ihr Gute oder auch schlechte erfahrungen mit der Pille?

Oder kennt ihr Pilln die gut sind?
muss überlegen welche Pille ich nach meiner Schwangerschaft nehmen will…
@Barbara

Naja die kann man nur nehmen wenn man keine angst vor spritzen hat :-)
und es ist danach auch schwer Schwanger zu werden..

beste Antwort:

Antwort von skalenusluecke
würde keine Pille nehmen.
viel zu viele Nebenwirkungen !!

What do you think? Answer below!

Q&A: Hatte 3 Tage die Pille abgesetzt, Schwangerschaft möglich?

Frage von charmed3p: Hatte 3 Tage die Pille abgesetzt, Schwangerschaft möglich?
Hallo Ihr,

da ich Nachwuchs geplant hatte, hatte ich die Pille (Cerazette) von Sonntag bis Dienstag weggelassen. In dieser Zeit hatten mein Mann und ich auch Sex.
Als er gestern erfuhr, dass ich die Pille abgesetzt habe, war er allerdings nicht so begeistert und deswegen nehme ich sie seit heute Morgen wieder.
Wie hoch ist die Möglichkeit, dass ich in diesen 3 Tagen schwanger geworden sein könnte?
Vom Logisch her, denke ich, sehr gering, da ich bestimmt erst eine Blutung und mind. den ersten Zyklus hätte abwarten müssen oder?
Hat da vielleicht schon jemand Erfahrungen gesammelt?
Danke für Eure Antworten.

LG charmed3p

beste Antwort:

Antwort von prompt
hallo,
hier habe ich beim Googlen eine Seite für dich gefunden,ansonsten würde ich vorsichtshalber zu einem Frauenarzt gehen,es gibt ja auch Pillen danach…

http://www.cyberdoktor.de/cgi-bin/wwwthreads/showflat.pl?Cat=&Board=Frauenheilkunde&Number=30563&page=7&view=expanded&sb=3

Give your answer to this question below!

Q&A: Pille in der ersten Einahmewoche erbrochen?

Frage von Allmächtiger: Pille in der ersten Einahmewoche erbrochen?
Hallo ihr lieben,

ich hatte am montag mit meinem freund GV. so weit so gut abends hab ich dann meine erste pille nach der 7-tägigen pause genommen.

am dienstag hab ich dann auch wieder wie gewohnt um 20 Uhr meine pille genommen. aber leider habe ich sie um ca. 22.45 uhr erbrochen, also die 4 stunden frist nicht eingehalten….

bin dann heim, hab geschlafen, bin dann aber vor schreck um 4.45 uhr wieder aufgewacht weil mir eingefallen ist dass ich die pille innerhalb von 12 stunden ja aus ner anderen blisterpackung nachnehmen kann. das hab ich dann also auch getan.

trotzdem hab ich große angst schwanger zu werden weil die spermien ja lange im körper überleben können.

wie hoch ist die chance dass ich schwanger bin, trotz der nachträglichen einnahme in der 12 stunden frist? und ich meine es gibt ja auch so viele pärchen die brauchen monate bzw. jahre bis es mit der schwangerschaft klappt. also ein paar beruhigende worte wären jetzt angebracht.

danke schonmal.
Mein erster einahmetag ist montag. also die 2. pille in der blister….die 3. aus der blister hab ich erbrochen. also die 2. die ich nehmen musste. ich weiß, kompliziert^^

was ich auch noch beichten muss: heute morgen, nachdem ich die pille nachgenommen habe musste ich nochmal brechen, aber erst 5 stunden danach (also ca. um 10 uhr) und um 20 uhr muss ich wieder meine reguläre nehmen, was dann noch in der 12 stunden frist liegt. das ist dann doch auch okay, oder??

beste Antwort:

Antwort von Rebe
Ich würde dir jetzt gerne eine 100% Garantie geben, aber leider bin ich keine Expertin.
Ich denke, da du die 12 Stunden Frist eingehalten hast und direkt nach dem Geschlechtsverkehr die Pille genommen hast (wenn ich das richtig verstanden habe hast du erst die zweite ausgebrochen?) besteht keine Gefahr jetzt von dem GV schwanger zu sein. Allerdings würde ich einfach deine Frauenärztin fragen, in welchen Fällen Gefahren bestehen und in welchen nicht.

Lieben Gruß

Add your own answer in the comments!

Während Periode schwanger werden, trotz Pille?

Frage von Katharina: Während Periode schwanger werden, trotz Pille?
Hallo,
ich nehme regelmäßig die Pille. Kann ich bei der 7-tägigen Pause schwanger werden?
Ich hatte am 3. Tag der Pause ungeschützen GV.. Besteht nun die Gefahr einer Schwangerschaft oder schützt die Pille auch in der Pause? In meinem Beibackzettel steht leider nichts darüber..

beste Antwort:

Antwort von Hope
NEIN, GANZ UND GAR UNMÖGLICH!!!

Bitte mal lesen und verstehen: http://www.familie-kompakt.de/artikel/eisprung-fruchtbare-tage-erkennen.html

Know better? Leave your own answer in the comments!

Q&A: Wie lange kann es dauern, nachdem man die Pille abgesetzt hat, wieder problemlos schwanger zu werden?

Frage von Gina: Wie lange kann es dauern, nachdem man die Pille abgesetzt hat, wieder problemlos schwanger zu werden?
Und von welchen Faktoren hängt es ab?

LG
P. S. Wir haben beschlossen, dass ich die Pille absetze und habe da verschiedene Geschichten von Ärzten bis zu Medien gehört.

Wer hat Erfahrung damit und könnte mich beraten. Fachwissen ist zwar gut, aber Fakten sind besser.

beste Antwort:

Antwort von phiranja
In der Praxis sofort. (In der Theroie wohl etwas länger, je nachdem wie lang Du dir das Zeug eingeschmissen hast. Zwei Jahre oder Zwanzig Jahre?!??? )
Die Pille ist zwar das zuverlässigste Verhütungsmittel, aber selbst damit hat man keinen 100%en Schutz.

Know better? Leave your own answer in the comments!

Schwangerschaft trotz Pille?

Frage von Phillip Keller: Schwangerschaft trotz Pille?
Hallo, habe mal eine frage.
Meine Freundin nimmt seit gut 3 einhalb Jahren die Pille Aida. Vor 3 Monaten haben wir am ende ihrer Periode ungeschützen Sex gehabt (bin aber nicht in ihr gekommen). Dann hat sie die Pille am 3ten oder 4ten Tag vergessen. Seit dem hatten wir nur Sex mit Kondom und sie hat 3 mal ihre Periode wie üblich bekommen. Nun wollte ich wissen ob eine Schwangerschaft möglich ist. Eigentlich ja nicht oder? Sie hatte wie immer ihre Periode und sonst keinerlei Anzeichen.

beste Antwort:

Antwort von bunte Kuh
Erst Kopf einschalten – dann f icken

Give your answer to this question below!

Wenn ich mein erstes mal schon hatte und die Pille möchte musws ich mich dann untersuchen lassen?

Frage von ♥you´re little star♥: Wenn ich mein erstes mal schon hatte und die Pille möchte musws ich mich dann untersuchen lassen?
ich weiß die frage ist etwas blöd..und ich hatte meine erstes mal auch noch nich aber ich würde es trd. gerne wissen…
Meine Freudinen haben mir erzählt,dass sie nicht untersucht werden mussten und die Pille nach einem Gespräche bekommen haben…
Danke für die Antworten

beste Antwort:

Antwort von Anna
ähm… klar… was hat das denn mit dem ersten mal zu tun? der typ mit dem du’s hast übernimmt ja nicht die untersuchung für den arzt…. tzz….

Give your answer to this question below!